Türkiyemspor Mädchen 2017/2018


17.05.2018:

E-Mädchen: Türkiyemspor I - Viktoria 89 3:4


13.05.2018:

B-Mädchen: Türkiyemspor - Hertha 03 Zehlendorf 0:5

12.05.2018:

E-Mädchen: Türkiyemspor II - Moabiter FSV 0:1

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): VfB Hermsdorf IV - Türkiyemspor IV 6:3

C-Mädchen: Türkiyemspor - Borussia Pankow 1:1

D-Mädchen: SV Adler II - Türkiyemspor II 8:0


05.05.2018:

B-Mädchen: 1. FC Lübars - Türkiyemspor 2:4

E-Mädchen: Türkiyemspor II - FSV Hansa 07 1:1

D-Mädchen: Türkiyemspor - SC Charlottenburg 6:1

Bilder vom heutigen D-Mädchen-Spiel:

E-Mädchen: Türkiyemspor I - SC Charlottenburg 2:2

Bilder vom heutigen Spiel:


29.04.2018:

C-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 2:0

D-Mädchen: SV Lichtenberg 47 - Türkiyemspor 1:4

B-Mädchen: Türkiyemspor - FC Internationale 2:2

28.04.2018:

1. E-Mädchen: SV Adler - Türkiyemspor 3:3


26.04.2018:

2. E-Mädchen: 1. FC Lübars - Türkiyemspor II 7:0

C-Mädchen: Türkiyemspor - BSC Rehberge 1:1


22.04.2018:

B-Mädchen: SFC Stern 1900 - Türkiyemspor 2:3

21.04.2018:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel) Türkiyemspor IV - SC Borsigwalde IV 6:2

E-Mädchen: Türkiyemspor II - BSC Marzahn 0:3

D-Mädchen: Türkiyemspor - SV Pfeffersport 5:0

E-Mädchen: Türkiyemspor I - FFC Berlin 0:7


16.04.2018:

D-Mädchen: Türkiyemspor - SV Chemie Adlershof 3:0

Nach diesem Sieg im Nachholspiel gegen Adlershof haben unsere Mädchen die Tabellenführung übernommen.

15.04.2018:

C-Mädchen: 1. FC Union - Türkiyemspor 13:0

14.04.2018:

D-Mädchen: SC Borsigwalde - Türkiyemspor 0:15

E-Mädchen: GW Neukölln - Türkiyemspor I 3:0

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): FC Internationale IV - Türkiyemspor IV 5:2


24.03.2018:

C-Mädchen: Türkiyemspor - GW Neukölln 1:2

Dieses Nachholspiel wurde von unserem Team besonders in der 2. Hälfte klar dominiert. Trotzdem konnte GW früh in Führung gehen. Einen Schuss aus naher Distanz konnte unsere Keeperin noch abwehren, beim Nachschuss aus drei Metern war sie aber machtlos. Türkiyemspor gelang schnell der Ausgleich. Den Fernschuss von Vanessa ließ die Torhüterin der Gäste durch ihre Hände gleiten. Danach plätscherte das Match zwischen den beiden Strafräumen hin und her, mit spielerischen Vorteilen für Türkiyem. Erst weit in der 2. Hälfte - nachdem Türkiyemspor einige gute Angriffe ohne Erfolg beendete - hatte Neukölln eine gute Kontermöglichkeit, die sie auch prompt zum 1:2 nutzten. Das war ärgerlich, denn es blieb die einzige Torchance für die Gäste bis zum Schlusspfiff, während Türkiyemspor engagiert, aber immer kopfloser gegen die vielbeinige GW-Abwehr anrannte.


21.03.2018:

DRUMBO-CUP-SIEG FÜR TÜRKIYEMSPOR-SPIELERINNEN!

Der Drumbo-Cup für Mädchen ging 2018 an die Charlotte-Salomon-Grundschule. Drei Mädchen unseres Vereins waren Teil dieses hervorragenden Teams: Marlene (ganz links), Julie (4. v. l.) und die Torhüterin Felize.

Die Mädchen kämpften sich durch vier Vorrunden. Das Halbfinale endete 1:1, so dass es erst im Entscheidungsschießen entschieden werden konnte.

Im Finale wurde gegen die Käthe-Kollwitz-Schule 0:0 gespielt. Auch hier entschied schließlich das Entscheidungsschießen, in dem die Mädchen der Charlotte-Salomon-Grundschule die besseren Nerven hatten.


17.03.2018:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor IV - Lichtenrader BC IV 4:5

E-Mädchen: Türkiyemspor II - SV Buchholz 0:4

B-Mädchen: FC Viktoria 89 - Türkiyemspor 1:4

Die Tore für Türkiyemspor erzielten in diesem wichtigen Spiel Zeynab (2x), Navina und Samah.


15.03.2018:

Pokalspiel C-Mädchen Türkiyemspor - BSC Rehberge 0:1

Das von beiden Teams intensiv geführte Spiel war geprägt von großem Kampf im Mittelfeld, aber wenig Torszenen. Türkiyemspor hatte dabei mehr und bessere Tormöglichkeiten. Aber auch die waren rar. Das 0:1 in der 1. Hälfte war ein unglücklicher Treffer. Unsere Keeperin unterschätzte den weit geschlagenen Ball, und daher sprang er über sie hinweg ins Gehäuse. Es war zwar noch genügend Zeit, diesen Rückstand auszubügeln. Aber die wenigen Möglichkeiten unseres Teams konnten nicht genutzt werden. Kurz vor Schluß verteilte der Schiedsrichter noch zwei Rote Karten an den BSC und an Türkiyemspor, da sich die zwei Spielerinnen an der Mittellinie beschimpft hatten.


12.03.2018:

FC Viktoria - Türkiyemspor 2:10


10.03.2018:

C-Mädchen: Spandauer Kickers - Türkiyemspor 1:7

Kadi Hoffmann traf 4x und Nadja Zabunoglu 2x. Die Spandauerinnen steuerten einen Ehrentreffer und ein Eigentor zum Ergebnis dazu.

2. E-Mädchen: Spandauer Kickers - Türkiyemspor II 4:0

1. E-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 9:0

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Hertha 03 Zehlendorf VI - Türkiyemspor IV 4:3

B-Mädchen: Türkiyemspor - BW Berolina Mitte 0:5


03.03.2018:

D-Mädchen Testspiel Türkiyemspor - Hansa 07 3:0

Kopfschüttelnd mußten wir zur Kenntnis nehmen, dass der neu gegründete Frauen- und Mädchenausschuss des BFV kurzfristig alle Frauen- und Mädchenspiele für dieses Wochenende wegen der Kälte abgesagt hat. Frieren Mädchen schneller als Jungen? Sind Jungen härter im Nehmen als Mädchen? Oder können Jungen ruhig frieren, während Mädchen vor Kälte geschützt werden müssen? Diese Entscheidung wirft derartige Fragen auf. Und wir bewegen uns plötzlich nah an Diskriminierung heran.

Unsere D-Mädchen, die am Wochenende spielfrei hatten, haben sich mit dem Team von Hansa 07 zu einem Testspiel verabredet, das dann auch bei der Kälte stattfand. Alle hatten Spaß und niemand hat sich ernsthaft verletzt. Grüße an den Frauen- und Mädchenausschuss.


24.02.2018:

Finals der Mädchen-Hallenrunden

Zuerst fand die Hallenrunde der C-Mädchen statt. Das Auftaktspiel gegen Borussia Pankow ging mit 1:2 verloren. Es folgte danach ein überzeugender 5:0-Sieg gegen den Wittenauer SC Concordia, bevor unser Team vom 1. FC Union mit einem 0:4 wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt wurde. Danach verloren unsere C-Mädchen noch gegen BW Berolina Mitte (0:2) und SV Adler (0:1).

Die folgende Hallenrunde der B-Mädchen verlief noch erfolgloser. Dem Team gelang kein Sieg, weder gegen BW Berolina Mitte (0:3) noch gegen Hertha 03 Zehlendorf (0:1).  Lediglich gegen SV Adler erreichten sie ein 1:1-Unentschieden.


27.01.2018:

Hallen-Vorrunde C-Mädchen

Mit vier Siegen und einem Unentschieden wurden unsere C-MädchenTurniersieger und erreichten den Einzug ins Hallenfinale am 25.02.2018.

Die einzelnen Ergebnisse:

Türkiyemspor - BSC Marzahn 2:1

BW Hohen Neuendorf - Türkiyemspor 0:1

Türkiyemspor - SV Schmöckwitz-Eichwalde 3:0

Türkiyemspor - BSC Rehberge 1:0

FFC Berlin 04 - Türkiyemspor 2:2

D-Mädchen Hallenturnier bei Hürtürkel

Am Sonntag wurden unsere D-Mädchen Turniersieger bei einem vom BSV Hürtürkel gut organisiertem D-Mädchen-Turnier. Herzlichen Glückwunsch!


06.01.2018:

Hallen-Vorrunde B-Mädchen

Die B-Mädchen sind erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Mit drei Siegen (2:0 gegen GW Neukölln, 2:1 gegen SV Buchholz und 1:0 gegen den BSC Rehberge) und einer Niederlage (1:4 gegen BW Hohen Neuendorf) qualifizierten sie sich asl Tabellenzweiter für das B-Mädchen-Hallenfinale Ende Februar.


17.12.2017:

E-Mädchen: BSV Hürtürkel - Türkiyemspor II 1:4

16.12.2017:

D-Mädchen-Hallenrunde

Unsere D-Mädchen scheiterten in der 1. Runde des BFV-Hallenturniers. Drei knappe Niederlagen und ein 1:1 gegen BSV Hürtürkel waren entschieden zu wenig für ein Weiterkommen.


10.12.2017:

1. E-Mädchen: SV Buchholz - Türkiyemspor 2:7

B-Mädchen: Türkiyemspor - Viktoria 89 2:0

Die Torschützinnen für Türkiyemspor waren Zeinap und Nicole.


03.12.2017:

B-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 5:2

02.12.2017:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor IV - BW Berolina Mtte V 2:1

D-Mädchen: Türkiyemspor - Berliner Amateure 6:0

Zur Halbzeit stand es in diesem einseitigen Spiel 2:0. Auch in der zweiten Hälfte war Türkiyemspor permanent im Angriff und konnte so diesen ungefährdeten Sieg einfahren.

E-Mädchen: Türkiyemspor I - FSV Spandauer Kickers 5:2


27.11.2017:

B-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Union 0:4

26.11.2017:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): RW Viktoria Mitte VII - Türkiyemspor IV 5:2

2. E-Mädchen: Berliner TSC - Türkiyemspor II 2:1

1. E-Mädchen: Hertha 03 Zehlendorf II - Türkiyemspor I 0:5

C-Mädchen: Hertha 03 Zehlendorf - Türkiyemspor 0:0

25.11.2017:

D-Mädchen: FC Internationale - Türkiyemspor 12:1

B-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Union verlegt auf Montag


19.11.2017:

B-Mädchen: Türkiyemspor - SV Adler 0:3

18.11.2017:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): VfB Einh. z. Pankow - Türkiyemspor 0:1

2. E-Mädchen: Türkiyemspor II - 1. FC Schöneberg 4:2

Die E-Mädchen konnten sich gegen die Schönebergerinnen eine 2:0-Führung herausspielen. Nach der Pause glichen die Gäste auf 2:2 aus, bevor unser Team dann doch noch den 4:2-Endstand herstellen konnte.

1. E-Mädchen: Türkiyemspor I - RW Viktoria Mitte 13:0

D-Mädchen: Türkiyemspor - RW Viktoria Mitte 6:0 (Viktoria n. a.)

C-Mädchen: Türkiyemspor - FC Internationale 0:3


11.11.2017:

C-Mädchen: GW Neukölln - Türkiyemspor 2:3

D-Mädchen Freundschaftsspiel: FSV Hansa 07 - Türkiyemspor 1:3


28.10.2017:

Die E-Mädchen waren bei einem Hallenturnier bei Hürtürkel zu Gast. Mit viel Engagement kämpften sich unsere E-Mädchen durch das Turnier und belegten am Ende den sechsten Platz.


15.10.2017:

B-Mädchen: Hertha 03 Zehlendorf - Türkiyemspor 12:0

C-Mädchen: Borussia Pankow - Türkiyemspor 4:2

Das Endergebnis war schon zur Pause erzielt. Die Torschützinnen für Türkiyemspor waren Kadi und Vanessa.

14.10.2017:

1. E-Mädchen: Borussia Pankow - Türkiyemspor I 0:4

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor IV - BFC Viktoria 89 VII 0:7

2. E-Mädchen: Moabiter FSV - Türkiyemspor II 1:2

D-Mädchen: Moabiter FSV - Türkiyemspor 0:9

Die D-Mädchen spielten heute in Moabit sehr diszipliniert und zeigten sehr guten Fussball, do dass dieser hohe Sieg auch verdient war. Die Torschützen waren Sevcan (5x), Ida (2x) und Dzulijana (2x).


08.10.2017:

B-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Lübars 0:5

07.10.2017:

1. E-Mädchen: SC Borsigwalde - Türkiyemspor 0:6

2. E-Mädchen: Hansa 07 - Türkiyemspor 2:3

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor - SC Borsigwalde 3:2

D-Mädchen: Hansa 07 - Türkiyemspor 2:0

Hansa nutzte seine wenigen Möglichkeiten konsequent aus. Türkiyemspor vergab besonders in der 2. Hälfte viele Chancen, die geeignet waren, die Niederlage zu verhindern.


30.09.2017:

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor IV - Hertha 03 Zehlendorf VII 0:13:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

D-Mädchen: Türkiyemspor - BW Berolina Mitte 0:10:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

C-Mädchen: Türkiyemspor - BW Berolina Mitte 3:0

C-Mädchen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

B-Mädchen: FC Internationale - Türkiyemspor 1:0


24.09.2017:

B-Mädchen: Türkiyemspor - SFC Stern 1900 1:0

Der Treffer des Tages war ein direkt verwandelter Freistoß von Zeinap.

23.09.2017:

D-Mädchen: BSC Rehberge - Türkiyemspor 0:6

F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel): Füchse Berlin Reinickendf. - Türkiyemspor 7:3

C-Mädchen: BSC Rehberge - Türkiyemspor 1:2


18.09.2017:

E-Mädchen: Türkiyemspor I - GW Neukölln 1:2

16.09.2017:

C-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Union 0:8

B-Mädchen: GW Neukölln - Türkiyemspor 0:0

E-Mädchen: Türkiyemspor II - BW Berolina Mitte II 2:1

D-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Schöneberg 3:0

Sevcan traf in einem überlegenen Spiel zwei Mal, Dzulijana einmal.


09.09.2017:

Pokalspiel D-Mädchen

Türkiyemspor - Nordberliner SC 2:3

In der 1. Hälfte kamen unsere Mädchen nur schwer ins Spiel und lagen zur Pause mit 0:2 hinten. Doch nach dem Wiederanpfiff hatten sie sich viel vorgenommen und konnten schnell auf 1:2 verkürzen. Die gäste konnten zwar postwendend erneut treffen. Doch das hielt unser Team nicht mehr auf. Sie spielten nun energisch mit und es entwickelte sich ein spannendes Pokal-Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Als Türkiyemspor auf 2:3 verkürzte, kam wirklich noch einmal etwas Hoffnung auf, doch leider gelang unserem Team nicht mehr.


Pokalauslosung:

B-Mädchen: SC Charlottenburg - Türkiyemspor, Mittwoch, 11.10.2017, 18.30 Uhr,

C-Mädchen: Freilos

D-Mädchen: Türkiyemspor - Nordberliner SC, Samstag, 09.09.2017,


Saison-Fazit 2016/17:

Die B-Mädchen spielten in der Verbandliga diese Saison eine gute Rolle und konnten sich so sicher in der Liga behaupten.

Für die C-Mädchen lief hingegen in dieser Verbandsliga-Saison vieles schief. Trotzdem konnten sie den Abstieg vermeiden, insbesonders durch das Spiel gegen den 1. FC Union, das sie auf eigenem Platz vor wenigen Wochen gewinnen konnten. Zudem erreichten sie im Pokal das Halbfinale. Dort scheiterten sie nur knapp durch einen fragwürdigen Elfmeter.

Die D-Mädchen spielten in dieser Saison einen guten Part und schlossen mit dem 5. Platz ab. In der Pokalrunde schafften sie es bis in das Viertelfinale.

Bei den E-Mädchen war der Zulauf an Spielerinnen in der Saison 2016/17 so groß, dass wir ein zweites E-Mädchenteam nachmelden mußten.

Und wir stellten ein F-Mädchen-Team zusammen, das als F3 in der Jungenstaffel mitkickte, mitunter sogar erfolgreich.


Statistiken und Tabellen

B-Mädchen, Verbandsliga


C-Mädchen, Verbandsliga


D-Mädchen: Landesliga St. 1


2. D-Mädchen: Landesklasse St. 1

1. E-Mädchen, Landesklasse Staffel 6


2. E-Mädchen, Landesklasse St. 5


F-Mädchen (F4 in der Jungenstaffel 6)


G-Mädchen



Spielort:

Sportplatz Blücherstraße

Blücherstr. 46/47

10969 Berlin