Türkiyemspor Mädchen 2018/2019


02.09.2019:

1. E-Mädchen: Türkiyemspor I - FFC Berlin 2:9

B-Mädchen: Türkiyemspor - BW Berolina Mitte 0:6

2. D-Mädchen: Borussia Pankow II - Türkiyemspor II 12:0

01.06.2019:

F-Mädchen (Türkiyemspor V in der Jungenstaffel): BFC Dynamo IV - Türkiyemspor V: 24:2

1. D-Mädchen: Pfeffersport - Türkiyemspor 12:0

31.05.2019:

2. E-Mädchen: Berliner Amateure - Türkiyemspor II 1:3


27.05.2019:

2. E-Mädchen: SV Adler II - Türkiyemspor II 1:3

25.05.2019:

F-Mädchen (F5  in der Jungenstaffel): Türkiyemspor V - BSV Eintr. Mahlsdorf IV 0:9

1. E-Mädchen: Türkiyemspor - GW Neukölln 4:3

In der 1. Hälfte überrannte unser Team die Gäste förmlich. Dabei zeigten sie ein teilweise überragendes Paß- und Kombinationsspiel, das die Mädchen aus Neukölln überforderte. Bis zur Pause führten sie mit 4:1. Im zweiten Durchgang wurde Neukölln etwas stärker, doch unser Team hielt weiterhin gut dagegen und konnte so den Sieg sichern.

2. E-Mädchen: Türkiyemspor II - Borussia Pankow II 6:3

Türkiyemspor führte bis zur Pause verdient mit 4:2. Im zweiten Durchgang kam Pankow auf 3:4 heran, doch die Abwehr unseres Teams hielt im weiteren Verlauf stand. Zwei Konter besiegelten schließlich den Sieg unserer E-Mädchen.

2. D-Mädchen: Türkiyemspor II - FFC Berlin II 2:4

Es war ein zeitweise ausgeglichenes Spiel. Der FFC begann sehr druckvoll und konnte mit 1:0 in Führung gehen. Juljana setzte sich kurz danach im Alleingang durch und schloss zum 1:1 ab. Doch erneut gingen die Gäste mit ihrem zweiten Treffer in Führung. Diesmal sorgte Marlene mit einem wunderschönen Fernschuss für den 2:2-Ausgleich. Mit dem Pausenpfiff gelang dem FFC aber wieder ein Treffer, so dass es zur Halbzeit 2:3 stand. Nach dem Wiederanpfiff ging es auf dem Platz lange rauf und runter. Chancen auf beiden Seiten konnten nicht genutzt werden. In der Schlussphase erzielten die Gäste schließlich doch noch ihren vierten Treffer und besiegeltzen die Türkiyemspor-Niederlage, die aber mind. ein Tor zu hoch ausfiel.

C-Mädchen: BW Hohen Neuendorf - Türkiyemspor 6:1


19.05.2019:

1. E-Mädchen: Hertha 03 Zehlendorf - Türkiyemspor I 3.2

Unser Mädchenteam ging mit 1.0 und später mit 2:1 in Führung. Erst in der Schlussminute kassierten sie den dritten Gegentreffer, so dass dieses engagierte Spiel leider verloren ging.

C-Mädchen: Türkiyemspor - BW Berolina Mitte 0:6

18.05.2019:

1. D-Mädchen: SC Charlottenburg - Türkiyemspor 7:3

B-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Union 0:1


13.05.2019:

C-Mädchenspiel gegen Mädchenteam aus Palästina

Zur Zeit ist ein College-Fussballteam aus Palästina in Berlin zu Gast. Am heutigen Abend trafen sich die C-Mädchen von Türkiyemspor zu einem Testspiel mit den Gästen. Es wurde ein munteres Spiel, das am Ende freundschaftlich 2:2 endete.

Bilder von heute:


12.05.2019:

Türkiyemspor- Mädchen unterstützten die Frauen von Turbine Potsdam in Wolfsburg

Ca. 30 Spielerinnen der Mädchenabteilung fuhren am Sonntag per Bus zum Auswärtsspiel der Frauen-Bundesliga nach Wolfsburg und haben im Stadion Turbine Potsdam lautstark angefeuert. Leider vergebens, denn Wolfsburg gewann 2:0 und konnte die Meisterschaft feiern. Trotzdem war es eine schöne Tour und vor allem für die jüngeren Teilnehmerinnen eine interessante Auswärtsfahrt.

Wolfsburg feiert, und im Hintergrund schauen die Türkiyemspor-Mädchen zu.


11.05.2019:

2. E-Mädchen: BW Berolina Mitte III - Türkiyemspor II 3:1

1. E-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 12:0

F-Mädchen (F5 in der Jungenstaffel): Türkiyemspor V - Berliner Amateure IV 1:22


05.05.2019:

B-Mädchen: Türkiyemspor - Spandauer Kickers 2:0

04.05.2019:

2. E-Mädchen: Türkiyemspor II - SC Borsigwalde 2:1

1. D-Mädchen: BSC Marzahn - Türkiyemspor 1:3

02.05.2019:

1. E-Mädchen: Türkiyemspor - Viktoria 89 2:5


11.04.2019:

1. D-Mädchen: Türkiyemspor - Viktoria 89 0:6

Trainiert wird das Gäste-Team von unserem im Winter von Viktoria zu uns gewechselten Neuzugang Hülya Kaya. Hülya ist eine gute und erfahrene, bei Türkiyemspor groß gewordene Spielerin und gibt ihr Wissen und Können lobenswerterweise an die Jugend weiter. Leider zum Nachteil von Türkiyemspor, denn die Mädchen von Viktoria spielten sehr engagiert und technisch und läuferisch deutlich besser als unser Team. So stand es zur Pause schon folgerichtig 0:4. Die wenigen Möglichkeiten, die sich für unsere D-Mädchen ergaben, wurden leider nicht genutzt.

07.04.2019:

C-Mädchen: Türkiyemspor - FC Internationale 0:1

B-Mädchen: Türkiyemspor - FC Internationale 1:1

06.04.2019:

F-Mädchen in der Jungenstaffel: Türkiyemspor V - Köpenicker SC IV 1:10

2. E-Mädchen: Türkiyemspor II - FC Internationale 7:3

1. E-Mädchen: Türkiyemspor I - Lichtenberg 47 15:0

Ein überragendes Spiel unserer 1. E-Mädchen führte zu einem deutlichen und verdienten Sieg.

1. D-Mädchen: BSC Rehberge - Türkiyemspor I 0:1

2. D-Mädchen: 1. FC Lübars - Türkiyemspor II 1:3


31.03.2019:

E-Mädchen: FSV Hansa 07 II - Türkiyemspor II 0:2

30.03.2019:

E-Mädchen: SV Buchholz - Türkiyemspor I 0:13

C-Mädchen: FFC Berlin - Türkiyemspor 3:0

B-Mädchen: FFC Berlin - Türkiyemspor 2:2

F-Mädchen in der Jungenstaffel: Hertha 03 IX - Türkiyemspor V 15:1

D-Mädchen: Türkiyemspor II - SV BW Berolina Mitte II 1:6

Bis zum Pausenpfiff konnten unsere Spielerinnen noch gut mithalten und kurz vor der Halbzeit auf 1:2 verkürzen. Doch in der 2. Hälfte hielten sie dem Angriffsdruck der Gäste nicht mehr stand.

Fotos vom heutigen Spiel der 2. D-Mädchen:


27.03.2019:

Pokal-Halbfinale der D-Mädchen

Türkiyemspor - 1. FC Union 7:0

Es wurde am Ende ein deutlicher Sieg für die Gäste, der aber darüber hinweg täuscht, dass unsere D-Mädchen hoch egagiert und niemals aufgebend gekämpft haben und auch zu einigen Torchancen gekommen sind. Von daher war es über die gesamte Spielzeit ein interessantes und keineswegs einseitiges Pokalspiel. Die Hoffnung, den 1. FC Union schlagen zu können, war zwar da, wäre aber einer Überraschung gleichgekommen. Und sie war auch mit dem 0:3-Halbzeitstand dahin. Es bleibt die Tatsache, dass in dieser Saison mit den D-Mädchen das erste Mal ein Mädchenteam unseres Vereins bis in das Halbfinale des Berliner Pokals gekommen ist. Darauf können sie stolz sein.


24.03.2019:

1. D-Mädchen: FSV Hansa 07 - Türkiyemspor I 1:3

Bilder vom heutigen Spiel der D-Mädchen:

B-Mädchen: Berliner TSC - Türkiyemspor 0:5

Den B-Mädchen gelang heute in einem überzeugenden Spiel ein wichtiger Sieg im Kampf gegen den Abstieg.

23.03.2019:

1. E-Mädchen: SC Staaken - Türkiyemspor I 2:7

2. E-Mädchen: SC Charlottenburg - Türkiyemspor II 1:2


17.03.2019:

C-Mädchen: Türkiyemspor - SV Adler 0:1

B-Mädchen: Türkiyemspor - SV Adler 5:0

16.03.2019:

1. E-Mädchen: Türkiyemspor - Berliner TSC 12:0

2. E-Mädchen: Türkiyemspor - TSV Rudow 2:2

2. D-Mädchen: Türkiyemspor II - Hertha 03 II 2:12


23.02.2019:

Turniersieg für E-Mädchen

Der 1. FC Schöneberg veranstaltete heute das 3. Hallenfussballturnier für E-Mädchen. Bei diesem Turnier spielten unsere 1. E-Mädchen groß auf. Das erste Spiel gegen Hansa 07 wurde 2:0 gewonnen. Im zweiten Spiel gegen den SCC gelang unserem Team sogar ein 4:0-Sieg. Im dritten Spiel gegen den BSC Rehberge taten sie sich etwas schwer, gewannen aber dann doch noch mit 1:0. Danach stand das schwerste Spiel des Tages an. Der Gegner hieß Turbine Potsdam, ein Team, das bisher auch alle Spiele deutlich gewinnen konnte. Um an Potsdam vorbei auf den ersten Platz zu ziehen mußte ein Sieg her. Und unsere Spielerinnen begannen das Match sehr engagiert und ließen die bis dahin überragenden Turbine-Mädchen nicht ins Spiel kommen. Unser Team konnte aufgrund der guten Abwehrleistung sogar immer wieder ein eigenes schnell vorgetragenes Angriffsspiel aufziehen, das schließlich mit zwei Toren belohnt wurde. Potsdam kassierte seine erste Niederlage, und unsere Spielerinnen waren überglücklich. Im letzten Spiel gegen den Gastgeber Schöneberg ließ Türkiyemspor nichts mehr anbrennen. Auch dieses Spiel wurde mit 2:0 gewonnen. Somit schlugen unsere E-Mädchen alle Teams, kassierten nicht ein einziges Gegentor und Ida wurde auch noch zur besten Torhüterin gewählt. Viel mehr geht nicht.

Die beste Torhüterin des Turniers!


31.01.2019:

Die Pokalauslosung ergab für unsere D-Mädchen folgende Halbfinal-Paarung:

Türkiyemspor - 1. FC Union.

Gespielt wird Ende März.

Die C-Mädchen treten am 17.02.19 bei der Finalrunde der Berliner Hallenmeisterschaft in ihrer Gruppe gegen folgende Teams an:

1. FC Union, SV Buchholz und FC Internationale. In der Gruppe sind Hertha 03, Chemie Adlershof, Schmöckwitz-Eichwalde und SV Adler.

Gespielt wird ab 14 Uhr in der Sporthalle Schöneberg.


26.01.2019:

Hallenmeisterschaft B-Mädchen:

Das heutige Futsal-Turnier um die Berliner Hallenmeisterschaft verlief nicht so überzeugend wie die Vorrunde. Das erste Spiel gegen Rehberge wude mit 0.1 verloren. Gegen den FFC konnte dann mit 3:1 gewonnen werden. Doch das entscheidende Spiel gegen den SV Adler ging erneut knapp mit 0:1 an Adler. So blieb Türkiyemspor nur noch das Spiel um Platz fünf gegen den 1. FC Lübars, das unsere B-Mädchen mit 2:0 für sich entschieden konnten.


Hallenrunde B-Mädchen:

Am Samstag, den 26.01. starten die B-Mädchen in die Endrunde der Berliner Hallenmeisterschaft. In zwei Vierergruppen wird um den Hallen-Meister gespielt. Der Beginn ist um 9 Uhr in der Sporthalle Sömmeringstraße.

Im Anschluss folgt die Hallenendrunde der Frauen, ebenfalls mit Türkiyemspor-Beteiligung.


02.12.2018:

E-Mädchen: Türkiyemspor II - SC Borsigwalde 0:5


24.11.2018:

B-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Lübars 0:1


18.11.2018:

C-Mädchen: SV Adler - Türkiyemspor 2:3

Die C-Mädchen haben ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Sevcan hatte in der 1. Hälfte alle drei Türkiyemspor-Treffer per astreinen Hattrick erzielt. Die 3:0-Führung zur Pause geriet dann in der 2. Hälfte durch die beiden Adler-Tore noch einmal in Gefahr, doch am Ende konnten die drei Punkte mit nach Kreuzberg genommen werden.

D-Mädchen: Hertha 03 Zehlendorf II - Türkiyemspor II 5:0

B-Mädchen: SV Adler - Türkiyemspor 4:1

17.11.2018:

F-Mädchen (in der Jungenstaffel 5): RW Viktoria Mitte IV - Türkiyemspor V 13:7

D-Mädchen: F.C. Arminia Tegel - Türkiyemspor I 1:7

E-Mädchen: TSV Rudow - Türkiyemspor II 8:0

E-Mädchen: 1. FC Schöneberg - Türkiyemspor I 0:5

Das Spiel in Schöneberg fand auf einem kleinen Naturrasenplatz statt, auf dem unsere Mädchen mit ihren Kunstrasenschuhe einige Rutschprobleme hatten. Trotzdem spielten sie das gastgebende Team praktisch an die Wand. Zahlreiche Chancen konnten nicht genutzt werden. Erst ein Fernschuss von Senay führte zum hochverdienten 1:0-Pausenstand. In der 2. Hälfte verlief das Spiel ähnlich. Ida, Paula (2x) und Mila konnten am Ende mit ihren Toren den 5:0-Endstand erzielen.

Fotos von heute:


15.11.2018:

Pokalspiel Türkiyemspor - SV Buchholz 2:1

Von Spielbeginn an agierte unser Team überlegen und spielte sich zahlreiche Möglichkeiten heraus. Allerdings scheiterten die Türkiyem-Mädchen immer wieder an der guten Torhüterin des SV Buchholz. So ging es mit 0:0 in die Pause. Auch in der 2. Hälfte blieb unser Team dominant. Aber erst ein Eigentor von den Gästen brachte die erhoffte 1:0-Führung. Mit der Führung im Rücken bestürmte unser Team weiter das Tor von Buchholz und vernachlässigt dabei immer wieder die eigene Abwehr. Der SV konterte ab und zu genau in diese offene Verteidigung und kam so schließlich auch zum Ausgleich. Aber Türkiyemspor ließ nicht locker. Kurz vor Schluss erzielte unser Team dann doch noch den Siegtreffer, weil Djoumana von der rechten Seite kommend die Kugel ins gegnerische Tor drosch.

15.11.2018:

1. Hallenrunde D-Mädchen

Samstag, den 8. Dezember 2018, 9:30, Sporthalle am Steinplatz, Uhlandstr. 194,
teilnehmende Teams: Nordberliner SC (Org.), Borussia Pankow, FC Internationale, Türkiyemspor, RW Viktoria Mitte

11.11.2018:

B-Mädchen: Türkiyemspor - Berliner TSC 5:2

Kadi auf dem Weg zum vierten Treffer für ihr Team.

Unser Team fuhr heute den ersten Saisonsieg ein. Spielerin des Tages war Kadi. Mit ihren vier Treffern sorgte sie dafür, dass Türkiyemspor trotz eines zweimaligen Rückstandes am Ende siegte. Ein Freistoß, zwei hohe Schüsse sowie der einzige gewonnene Zweikampf, den sie mit dem erfolgreichen Torschuss abschloss, sind eine beeindruckende Bilanz für eine Spielerin, die ansonsten kaum auffiel. Dass Rayan die Wende zum Erfolg mit ihrem 3:2 einläutete geht dabei fast unter. Der Sieg für Türkiyemspor geht aber völlig in Ordnung, denn unser Team tat besonders in der 2. Hälfte mehr für einen Erfolg.

Einige Fotos von heute:

C-Mädchen: Türkiyemspor - Hertha 03 Zehlendorf 0:5

Endlich Regen! Und unser Team bekam eine kalte Dusche. Sevcan hatte zu Beginn die eine oder andere Chance, am Ende bleibt aber nur eine erneute Niederlage.

Fotos vom heutigen C-Mädchen-Spiel:

10.11.2018:

F-Mädchen (in der Jungenstaffel 5): Türkiyemspor - SC Borsigwalde IV 1:8

E-Mädchen: Türkiyemspor I - SV Buchholz 2:0

E-Mädchen: Türkiyemspor II - SC Staaken 1:0


03.11.2018:

Pokalauslosung D-Mädchen

Am Donnerstag, 15.11.2018 empfängt Türkiyemspor im Viertelfinale des Berliner Pokals den SV Buchholz auf dem Sportplatz Blücherstraße (18 Uhr, Blücherstraße).


13.10.2018:

B-Mädchen: FC Internationale - Türkiyemspor 0:3

D-Mädchen: Türkiyemspor II - 1. FC Lübars II 1:1

D-Mädchen: Türkiyemspor I - BW Berolina Mitte 0:20

E-Mädchen: RW Viktoria Mitte - Türkiyemspor II 3:1

E-Mädchen: Türkiyemspor I - Hertha 03 Zehlendorf 1:5

C-Mädchen: FC Internationale - Türkiyemspor 12:0


11.10.2018:

D-Mädchen Pokalspiel Türkiyemspor - Stern Britz 5:0

10.10.2018:

Pokalspiel B-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 5:0

07.10.2018:

C-Mädchen: Türkiyemspor - FFC Berlin 0:5

B-Mädchen: Türkiyemspor - FFC Berlin 0:1

06.10.2018:

D-Mädchen: BSC Rehberge - Türkiyemspor I 4:1

D-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor II 5:1

E-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor I 9:0

F-Mädchen (in der Jungenstaffel 5): Hertha 03 Zehlendorf IV - Türkiyemspor V 21:0


30.09.2018:

E-Mädchen: FSV Hansa 07 - Türkiyemspor II 2:0

29.09.2018:

B-Mädchen: Spandauer Kickers - Türkiyemspor 0:0

E-Mädchen: Türkiyemspor I - SV Adler 5:1

D-Mädchen: Türkiyemspor II - BW Berolina Mitte II 0:3

Zwei Bilder vom heutigen Spiel der 2. D-Mädchen:

D-Mädchen: Türkiyemspor I - 1. FC Lübars 0:6

Das war ein Ergebnis, das völlig zu hoch für die Gäste ausfiel. Zur Pause lag unser Team mit 0:1 hinten. Kurz nach dem Wiederanpfiff folgte das 0:2, wenig später das 0:3. Die weiteren drei Gegentore fielen erst in den letzten drei Minuten des Spiels, nachdem unsere Mädchen zeimlich frustiert über den Spielverlauf die Abwehr komplett vernachlässigten. Der Frust ist auch nachvollziehbar. Unser Team hätte beim Stande von 0:2 bzw. 0:3 Strafstösse bekommen müssen. Leider war aber kein Schiedsrichter da, und alleine bekommen die Mädchen das nicht geregelt.

Die erste Situation war ein Foul auf der rechten Angriffsseite:

Unsere Spielerin kam ins straucheln, ließ sich aber nicht fallen sondern versuchte danach noch, den Ball zu flanken, was allerdings auf der Grund des Fouls daneben ging.

Die zweite Situation wenig später, als unsere Spielerin frei auf das Tor zulaufen konnte:

Nach dieser Situation im Strafraum reklamierten unsere Spielerinnen - im Gegensatz zur ersten Situation - auf Foulspiel. Trotzdem wurde dann mit Abstoss weitergespielt.

Ich habe auch auf beiden Seiten viele kleine Regelverstöße in diesem wie auch im Parallelspiel der 2. D-Mädchen wie Handspiele, falsche Einwürfe ect. registriert und plädiere daher dringend dafür, sich bei den Spielen der D-Mädchen auf einen Schiedsrichter zu einigen, wenn kein angesetzter Schieri da ist. Die Mädchen bekommen es nicht allein geregelt und lernen auch nicht die Fußballregeln, wenn viele Dinge ungeahndet bleiben.


24.09.2018:

C-Mädchen: Türkiyemspor - 1. FC Union 0:5

23.09.2018:

D-Mädchen: Türkiyemspor I - Nordberliner SC 1:4

22.09.2018:

E-Mädchen: Türkiyemspor II - BW Berolina Mitte 0:3:

Bis zur Pause konnte Türkiyemspor das Spiel offen gestalten, hatte sogar einige gute Möglichkeiten, zu eigene Treffer zu kommen. Doch im zweiten Durchgang legte der Gast zu und erzielte so einen klaren Sieg.

E-Mädchen: GW Neukölln - Türkiyemspor I: 4:1


15.09.2018:

F-Mädchen (in der Jungenstaffel 5) : Türkiyemspor - SW Spandau IV 1:20

E-Mädchen: Türkiyemspor I - FFC Berlin 1:3:

Das Match gegen den FFC  war ein Spiel auf Augenhöhe. Es waren kleine Fehler, die das Spiel zu deutlich für den Gast entschieden.

E-Mädchen: Türkiyemspor II - BSC Marzahn 0:4

Die Gäste aus Marzahn stellten das bessere Team. Trotzdem kämpften unsere Spielerinnen unermüdlich bis zum Schluss um einen Torerfolg.

C-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 5:0

Beim Tabellenführer der Verbandsliga geriet Türkiyemspor früh mit 0:2 in Rückstand. Zur Pause stand es 3:0 für Bero. In der 2. Hälfte stand Türkiyemspor etwas sicherer, aber kurz vor Schluss konnten die Gastgeberinnen noch zwei Tore nachlegen.

Bilder von heute:

B-Mädchen: 1. FC Union - Türkiyemspor 10.0

Auch die B-Mädchen mussten heute beim Tabellenführer ihrer Verbandsliga antreten und hatten deutlich das Nachsehen.


13.09.2018:

Erneut wurde unsere U17 Torhüterin Kevser Gündoğdu in die U17 Auswahl der Türkei berufen. Diesmal geht es um die Qualifikation zur EM. Quali-Spiele finden vom 19-25 September in Portugal statt. Viel Erfolg, Spaß und Glück wünschen wir Kevser.


Pokalauslosung:

Für zwei Türkiyem-Teams wurden die Gegner der 2. Runde ausgelost:

D-Mädchen: Türkiyemspor - SV Stern Britz

B-Mädchen: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor

Gespielt wird am 10.10.2018.


09.09.2018:

E-Mädchen: FFC Berlin II - Türkiyemspor II 1:2

D-Mädchen: Moabiter FSV - Türkiyemspor I 1:5

                        FFC Berlin II - Türkiyemspor II 5:1

B-Mädchen: Türkiyemspor - BW Hohen Neuendorf 0:4

C-Mädchen: Türkiyemspor - BW Hohen Neuendorf 0:2

08.09.2018:

E-Mädchen: FSV Hansa 07 - Türkiyemspor I 1:5

F-Mädchen (in F-Jungenstaffel): SC Staaken IV - Türkiyemspor 17:1


02.09.2018:

B-Mädchen: Berolina Mitte - Türkiyemspor 12:2

01.09.2018:

F-Mädchen (in der Jungenstaffel 5): Türkiyemspor - Füchse Berlin Reinickendorf IV 3:8

2. D-Mädchen: Türkiyemspor II - Borussia Pankow II 1:3


26.08.2018:

Pokalspiel D-Mädchen

Berliner Amateure - Türkiyemspor 2:7

Unsere Spielerinnen dominierten das Spiel von Beginn an und führten zur Pause schon mit 5:0. Erst in der 2. Hälfte kam Ama etwas besser ins Spiel und erzielte zwei Ehrentreffer.

Zwei Fotos von heute:

Pokalspiel C-Mädchen

Türkiyemspor - Hertha 03 Zehlendorf 1:2

Unser Team bekam gleich in der 1. Runde ein schweres Los. Es löste diese schwere Aufgabe aber recht ansehnlich, auch wenn am Ende eine knappe Niederlage steht. Hertha 03 ging durch einen Elfmeter in Führung, Sevcan konnte wenig später zum 1:1 ausgleichen. Dieses Unentschieden hatte bis zur Schlußphase bestand. Kurz vor dem Abpfiff aber trafen die Gäste doch noch zum Siegtreffer.


03.08.2018:

Pokalauslosung:

D-Mädchen: Berliner Amateure - Türkiyemspor, Sonntag, 26.08.2018, 9 Uhr, Körtestraße

C-Mädchen: Türkiyemspor - Hertha 03 Zehlendorf, Sonntag, 26.08.2018, 12 Uhr, Blücherstraße


Saison-Fazit 2017/2018:

Die B- und C-Mädchen spielten in den jeweiligen Verbandsligen eine gute Rolle. Besonders die C-Mädchen begannen die Saison - auch durch einige Neuzugänge - recht stark, konnten dieses Niveau aber nicht bis zum Saisonende halten. Erfreulich ist, dass die C-Mädchen-Keeperin Kevser Gündogdu höchstwahrscheinlich den Sprung in die U17-Auswahl der Türkei schaffen wird.

Die D-Mädchen beendeten ihre Saison mit dem Staffelsieg in der Landesliga St. 1.

Beide E-Mädchen-Teams spielten egangiert und ausbildungsorientiert in ihren Staffeln, mal mit, mal ohne sportlichen Erfolg. Aber in den E-Mädchen-Teams wie auch beim F-Mädchenteam, das auch in der Saison 17/18 in einer Jungenstaffel kickte, haben die fußballerische Ausbildung und das Heranführen an die Wettbewerbsbedingungen Priorität.


Statistiken und Tabellen


B-Mädchen, Verbandsliga


C-Mädchen, Verbandsliga


1. D-Mädchen: Landesliga St. 1


2. D-Mädchen, Landesklasse


1. E-Mädchen, Landesklasse Staffel 6


2. E-Mädchen, Landesklasse St. 4


F-Mädchen (F5 in d. Jungenst. Kreiskl. C St. 1)


G-Mädchen



Spielort:

Sportplatz Blücherstraße

Blücherstr. 46/47

10969 Berlin