Türkiyemspor Jungen 2018/2019


09.12.2018:

A-Jugend: Frohnauer SC II - Türkiyemspor 1:1


02.12.2018:

D1: SFC Friedrichshain - Türkiyemspor 5:1

A-Jugend: Türkiyemspor - FSV Berolina Stralau 2:3

01.12.2018:

D2: BW Waldesruh - Türkiyemspor 13:0


25.11.2018:

A-Jugend: 1. FC Wilmersdorf - Türkiyemspor 3:2

Das Spiel in Wilmersdorf war geprägt von massiven Drohungen eines Wilmersdorfer Spielers gegen unseren Spieler Adama Bah. Der Schiedsrichter reagierte überhaupt nicht auf das gewalt androhende Verhalten des Spielers. Es war so dramatisch, dass sich weder unsere Jungs noch das Trainerteam auf das Spiel konzentrieren konnten. Nach dem Spiel mussten unsere Spieler Adama beschützen und begleiteten ihn bis nach Hause. Daher haben wir uns entschlossen, Einspruch beim Sportgericht des BFV einzulegen.

24.11.2018:

D2: Türkiyemspor - SC Union 06 2:6

D1: Türkiyemspor - SC Capri 2:1

Der 1. D-Jugend gelang heute der erste Sieg in dieser Saison. Sie taten sich allerdings schwer gegen die Gäste, die bis heute auch noch keinen Sieg verbuchen konnten. Capri verteidigte sein Tor mit Mann und Maus. Türkiyemspor rannte sich immer wieder fest. So blieb es bis zur Pause beim 0:0. In der 2. Hälfte zeigte sich das gleiche Bild. Unser Team stürmte nach vorne, doch ein Treffer wollte nicht fallen. Erst nachdem sich auf der rechten Seite Kassem durchsetzen konnte und er einfach mal flach abzog, konnte die 1:0-Führung bejubelt werden. Doch praktisch mit dem ersten gefährlichen Gäste-Angriff fiel der Ausgleich. Das Anrennen auf das Capri-Gehäuse ging danach weiter. Kurz vor Schluss war es dann Ayoub, der irgendwie die Kugel ins Gäste-Tor beförderte und unser Team über den ersten Heimsieg jubeln ließ.


18.11.2018:

A-Jugend: Türkiyemspor - SV Empor II 3:0

Türkiyemspor konnte heute mit einem Sieg näher an die Tabellenspitze heranrücken, da die beiden Erstplatzierten  sich parallel in einem direkten Duell gegenüber standen. Diesen Druck auf unser Team schien unsere Jungs aber eher zu verunsichern. In der 1. Hälfte zeigten sie ungewohnt viele Fehler. Es wurde die bisher schwächste Leistung in dieser Saison. Das änderte sich im zweiten Durchgang, den unser Team sehr engagiert begann, etwas. Schon nach wenigen Minuten wurde Emre im Empor-Strafraum von zwei Verteidiger und dem Torwart so angegangen, dass der Schiedsrichter auf Strafstoß entschied. Diesen verwandelte Abdullah sicher zur erlösenden 1:0-Führung. Wenig später erzielte Emre mit einem Fernschuss ins lange Eck das 2:0. Für die Entscheidung sorgte der kurz zuvor eingewechselte Ali mit einem Schuss von der linken Strafraumgrenze. Die Gäste, die ohne Ergänzungsspieler angereist waren, spielten die letzte Viertelstunde in Unterzahl, da einer ihrer Spieler verletzt ausschied. Diese zählerische Überlegenheit konnte unser Team aber nicht für weitere Treffer nutzen, auch weil Empor in der Abwehr, wie schon während des gesamten Spiel, sehr konzentriert und konsequent agierte.

Fotos vom heutigen Spiel:

F4: Türkiyemspor IV - RW Viktoria Mitte VII 1:7

17.11.2018:

G-Jugend: Türkiyemspor - Berolina Stralau 2:7

F3: Türkiyemspor - TSV Mariendorf 9:1

F2: Türkiyemspor - Berolina Stralau 3:4

D1: Türkiyemspor - FC Grunewals 0:3

D2: Türkiyemspor - BSC Kickers 1:18


14.11.2018:

Pokalspiel Türkiyemspor - FV Wannsee 3:3, 8:6 n. E.

Unsere A-Jugend lieferte heute einen großen Pokalabend unter Flutlicht ab. Gegen den FV Wannsee ging sie recht früh mit 1:0 in Führung. Einen Foulelfmeter konnten die Gäste dann zum Ausgleich nutzen. Und nur wenig später erzielte der FV Wannsee den 2:1-Führungstreffer. Und noch in der 1. Hälfte erhöhten sie sogar auf 3:1. Hoffnung kam für Türkiyemspor auf, als kurz vor dem Pausenpfiff der Schiedsrichter einen Strafstoß für unser Team gab. Dieser wurde aber zu schwach geschossen, so dass der Wannseer Keeperin ihn parieren konnte. Mit diesem Rückstand ging es in die Kabine, um dann hoch motiviert auf den Platz zurück zu kommen. Türkiyemspor konnte in einer engagierten zweiten Hälfte zwei Tore erzielen und so ein 3:3 erreichen. Trotz zweier Zeitstrafen für unsere Spieler ließen wir nichts mehr zu, konnten allerdings auch selbst keine Treffer mehr erzielen. Das nun folgende Entscheidungsschießen fiel allerdings klar zu Gunsten unserer Jungs aus. Alle fünf Türkiyemspor-Spieler trafen sicher, während unser Keeper den ersten von den Gästen geschossenen Elfer halten konnte.

Unsere A-Jugend und ihren Trainern kann man nur gratulieren, dass sie mit einem spannenden und fairen Spiel die nächste Runde erreicht haben.


10.11.2018:

E1: BSV Victoria Friedrichshain - Türkiyermspor 9:4

E2: SFC Friedrichshain - Türkiyemspor 0:3

F2: SF Johannisthal - Türkiyemspor 1:4

F3: Stern Britz - Türkiyemspor 1:7

Unsere 3. F feierte in Britz den ersten Sieg der Saison 2018/19.

F1: SV Treptow - Türkiyemspor 3:10

D1: SC Gatow - Türkiyemspor 2:1

F4: Oranje Berlin - Türkiyemspor 7:5

G-Jugend: VfB Einheit z. Pankow - Türkiyemspor 11:1


03.11.2018:

Pokalspiel A-Jugend

Am Mittwoch, den 14.11.2018 empfängt unsere A-Jugend den FV Wannsee auf dem Sportplatz Blücherstraße (19 Uhr).


28.10.2018:

A-Jugend: CFC Hertha 06 - Türkiyemspor 1:4


21.10.2018:

Türkiyemspor-Feldturniere

Auch heute veranstaltete Türkiyemspor drei große Turniere auf dem Sportplatz an der Blücherstraße. Vormittags startete die E2, parallel dazu fand das Turnier der 1. F-Jugend statt Das F1-Turnier konnte überraschend die daran teilnehmende 1. G-Jugend des BAK gewinnen, vor den punktgleichen F1-Teams vom BFC Preussen und BFC Südring. Türkiyemspor wurde fünfter. Bei der E2 siegte die SG Prenzlauer Berg vor SV Tasmania und Türkiyemspor.

Am Nachmittag folgte das E1-Turnier. Hier belegte unsere E1 den zweiten Platz, da sie sich im Finale GW Neukölln mit 2:0 geschlagen geben musste. Die weiteren Platzierungen sind Hertha 06, Tennis Borussia, SW Neukölln, BFC Südring, FC Borsigwalde, BSC Rehberge, Rapide Wedding und Fortuna Biesdorf.

Fotos vom E1-Turnier:

20.10.2018:

Turnier der G-Jugend

Die Kleinsten kickten heute in einem großen von Türkiyemspor veranstalteten Turnier untereinander um den Siegerpokal.

Hier ein paar Fotos:

Am Nachmittag veranstaltete Türkiyemspor ein Turnier für die untere F-Jugend, das die F3 vom Lichtenrader BC für sich entscheiden konnte. Türkiyemspor belegte einen guten zweiten Platz. Es folgte das Turnier der F2-Teams. Diesen Siegerpokal konnte sich der BFC Südring sichern, gefolgt von Hertha 03 und Füchse Berlin. Türkiyemspor belegte den vierten Platz, vor Meteor 06 und dem SC Siemensstadt.


14.10.2018:

F3: NSC Marathon - Türkiyemspor 7:2

D1: NSC Marathon - Türkiyemspor 3:1

A-Jugend: Türkiyemspor - 1. FC Wacker Lankwitz 8:0

Schon früh erzielte Issam das 1:0. Türkiyemspor ließ den Gegner in keiner Phase des Aufeinandertreffens ins Spiel kommen. Eine kompakte Abwehr räumte alles ab, und mit den schnellen Gegenstößen unseres Teams hatte der Gegner ständig seine Mühe. Zur Pause stand es daher verdient 3:0. Die zweite Hälfte begann wie die erste: Mit einem frühen Treffer durch Issam. Die Lankwitzer bauten im weiteren Verlauf des Spiels immer mehr ab, so dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient war. Den Ehrentreffer für die Gäste verhinderte kurz vor Schluss der Pfosten.

13.10.2018:

G-Jugend: VfB Berlin 1911 - Türkiyemspor 5:1

D2: SV Karow - Türkiyemspor 10:1

E1: Hertha BSC - Türkiyemspor 23:0

F2: Hansa 07 - Türkiyemspor 7:1

E2: RFC Liberta - Türkiyemspor 7:1

F1: Stern Britz - Türkiyemspor 2:4


06.10.2018:

G-Jugend: Türkiyemspor - Berliner Amateure 0:4

F3: Türkiyemspor - Lichtenrader BC 1:7

F1: Türkiyemspor - Hürtürkel 3:2

F2: Türkiyemspor - Rixdorfer SV 3:0

E2: Türkiyemspor - VfB Berlin 3:8

E1: Türkiyemspor - Borussia Pankow 5:1

D1: Türkiyemspor - Stern Britz 1:6

D2: Türkiyemspor - Eintracht Südring 0:19


03.10.2018:

Pokalspiel A-Jugend: Türkiyemspor - SV Blau-Gelb 3:0

Der Einheitstag bescherte unserer A-Jugend ein Ost-West-Duell, das Türkiyemspor für sich entscheiden konnte. In dem betont fairen Spiel führte Türkiyemspor zur Pause mit 2:0. Gegen den Landesligisten aus Weissensee konnte unser Team noch ein weiteres Tor nachlegen (ein Abstauber-Treffer nach einem Torwart-Fehler), so dass ohne große Mühe die zweite Pokalrunde erreicht wurde.


30.09.2018:

E2: BW Berolina Mitte - Türkiyemspor 11:1

F4: Türkiyemspor - Stern Marienfelde 5:2

A-Jugend: Türkiyemspor - BSC Marzahn 4:1

Türkiyemspor tat sich anfangs schwer bei der Nutzung der zahlreichen Torchancen. Erst nach 30 Minuten fiel das verdiente 1:0, und noch vor der Pause erhöhte unser Team auf 2:0. Nach dem Wiederanpfiff kam der Gast schnell zum Anschlusstreffer, doch Türkiyemspor spielte nun seine Überlegenheit aus, vergab zwar viele weitere Möglichkeiten, konnte aber mit dem sehenswerten 4:1 alles klar machen.

29.09.2018:

G-Jugend: Anadoluspor - Türkiyemspor 9:2

F3: FC Internationale - Türkiyemspor 9:0

E1: FC Viktoria 89 - Türkiyemspor 14:0

F1: BSV Friedrichshain - Türkiyemspor 2:8

D1: SV Norden-Nordwest - Türkiyemspor 5:1

F2: BSV Friedrichshain - Türkiyemspor 4:4


26.09.2018:

A-Jugend: Türkiyemspor - FV Wannsee 2:1


23.09.2018:

A-Jugend: Berliner Amateure - Türkiyemspor 8:2

Nach 10 Minuten führten die Amateure schon mit 3:0, weil die Gastgeber viel beweglicher und schneller agierten als unsere Kicker. Erst danach kam Türkiyemspor besser ins Spiel und ahtte die eine oder andere gute Möglichkeit. Viel ließ Ama aber nicht zu. Hinzu kam eine schwere Verletzung unseres Abwehrspieler Enes, der ins Krankenhaus gebracht werden mußte. Und Ibrahim holte sich etwas später für eine völlig überflüssige Aktion im Strafraum die Rote Karte ab. Den fälligen Elfer nutzte Amateure zum 4:0-Pausenstand. Kurz nach Wiederanpfiff fiel gar das 5.0. Als Türkiyemspor wenig später auf 5:1 verkürzen konnte, kam noch einmal etwas Hoffnung auf. Nun begann die beste Phase unseres in Unterzahl spielenden Teams, die mit dem 5:2 gekrönt wurde. Doch der sechste Ama-Treffer ließ alle, die auf ein kleines Fussball-Wunder gehofft hatten, wieder in die Realität zurück kehren. Die Gastgeber hatten in der Folge wieder alles im Griff und konnten so am Ende deutlich gewinnen. Zudem verschossen sie kurz vor Schluss noch einen Handelfmeter.

22.09.2018:

Kein guter Tag für unsere Teams. Alle haben verloren. Die einen deutlich, die anderen nach großem Kampf nur knapp.

F3: Türkiyemspor - TSV Rudow 0:7

G-Jugend: Türkiyemspor - SFC Friedrichshain 2:10

F1: Türkiyemspor - GW Neukölln 2:3

Zwei Fotos vom F1-Spiel:

E2: Türkiyemspor - FSV Hansa 07 3:4:

Torjubel der E2 nach dem Anschluss-Treffer.

E1: Türkiyemspor - SFC Stern 2:8

D1: Türkiyemspor - BFC Meteor 1:5

D2: Türkiyemspor - BW Berlin 0:14


16.09.2018:

F4: Türkiyemspor IV - FC Viktoria 89 V: 1:8

F2: SFC Friedrichshain - Türkiyemspor 1:10

A-Jugend: Türkiyemspor - Spandauer Kickers: Abbruch (1:7 z. Halbzeit)

The same procedure as last week. Wieder trat der Gegner mit nur 9 Spielern an, wieder gaben sie in der Halbzeitpause verständlicherweise auf.

15.09.2018:

E1: Tennis Borussia - Türkiyemspor 13:1

E2: Sport Klub Rapide - Türkiyemspor 6:5

F1: SC Union 06 - Türkiyemspor 1:9

F3: NFC Rot-Weiss - Türkiyemspor 4:2

D2: Sparta Lichtenberg - Türkiyemspor 11:0

G-Jugend: BSV Victoria Friedrichshain - Türkiyemspor 14:0


12.09.2018:

E2: FC Polonia - Türkiyemspor 3:8


09.09.2018:

A-Jugend: BSV Hürtürkel - Türkiyemspor: Abbruch (1:10 z. Halbzeit)

Hürtürkel trat mit nur 9 Spielern an und lag zur Pause mit 10:1 hinten. Zur 2. Halbzeit sind sie nicht mehr angetreten.

08.09.2018:

G-Jugend: Türkiyemspor - Hilalspor Berlin 9:1

F1: Türkiyemspor - Berliner Amateure 4:6

F2: Türkiyemspor - SV Tasmania 1:5

E1: Türkiyemspor - GW Neukölln 3:4:

Türkiyemspor lag schon 0:3 hinten, kämpfte sich aber auf 2:3 heran. Auch nach der Pause blieb das Spiel bisa zum Schlusspfiff umkämpft.

E2: Türkiyemspor - SpVgg Tiergarten 4:8:

Das Endergebnis spiegelt nicht die Leistung unseres Teams im ersten Punktspiel der Saison wider. Lange Zeit waren die Mannschaften ebenbürtig. Die Gäste gingen in Führung, und Türkiyemspor konnte immer wieder ausgleichen. Nach dem 4:4 allerdings ging unserer neu aufgestellten E2 die Luft aus, so dass am Ende eine zu hohe Niederlage notiert werden musste.

D2: Türkiyemspor - Concordia Britz 2:5

F4: Hertha 03 Zehlendorf VII - Türkiyemspor IV 2:4


02.09.2018:

A-Jugend: Türkiyemspor - BFC Dynamo II

Mit einer Notelf ohne Auswechselspieler trat unser Team im ersten Punktspiel an. Doch diese Notelf spielte ein druckvolles Spiel, in dem der Gast sehr viele Glücksmomente hatte. Auch der siegteffer für Dynamo war so ein Glücksfall, denn aus einer mißlungenen Flanke wurde ein Torschuss, der unseren Keeper überraschte. Ansonsten hatten die Gäste keine großen Chancen mehr, Türkiyemspor hingegen dafür mehr. Besonders in der 2. Hälfte hätte der Siegtreffer für unser Team fallen müssen. Drei Mal rettete Aluminium, zwei Mal der zugegeben gute Dynamo-Keeper. Und Mohammed hatte in der Schlußminute den Siegtreffer auf dem Fuss, schoss aber aus drei Meter über den Kasten.


01.0.2018:

F3: Berliner Amateure - Türkiyemspor 1:1

G-Jugend: Eintracht Südring - Türkiyemspor 10:0

F2: Eintracht Südring - Türkiyemspor 4:1

Jerome (F2) beim Versuch, einen Treffer zu erzielen. Es blieb beim Versuch.

E1: SC Charlottenburg - Türkiyemspor 12:6

D2: Borussia Friedrichsfelde - Türkiyemspor 15:1

F1: BFC Germania 88 - Türkiyemspor 0:14


03.08.2018:

Pokalauslosung:

A-Jugend: BSV Hürtürkel - Türkiyemspor, Sonntag, 26.08.2018, 12.15 Uhr, Jahnstadion

D-Jugend: VSG Alt-Glienicke - Türkiyemspor, Samstag, 25.08.2018, 14 Uhr, Stadion Alt-Glienicke


Saison-Fazit 2017/18:

In den Altersklassen der F- und E-Jugend haben wir im Laufe der vergangenen Saison einigen Zuwachs erhalten. Dafür mussten wir allerdings auf die Meldung einer C-Jugend verzichten, und auch unsere B-Jugend musste im Laufe der Saison abgemeldet werden. Bei der D-Jugend sorgte ein Trainerwechsel im Winter für Unruhe, die wir aber mit der Aufnahme von Trainer und Spielern des FC Kreuzberg beenden konnten. Ein Abstieg aus der D-Landesliga war aber leider nicht mehr zu verhindern. Immerhin konnte unsere E2 mit ihrem Trainer Hüseyin den Staffelsieg feiern. Und einen großen Erfolg erreichte unsere A-Jugend mit dem Aufstieg in die Landesliga. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die schöne Saison gehen an die A-Jugend-Trainer Fuat und Shahin.


Teams und Tabellen


A-Jugend, Landesliga St. 2


1. D-Jugend, Bezirksliga St. 4


2. D-Jugend, Kreisklasse A St. 4


1. E-Jugend, Landesklasse St. 4


2. E-Jugend, Bezirksklasse St. 11


1. F-Jugend, Landesklasse St. 9


2. F-Jugend, Bezirksklasse St. 3


3. F-Jugend, Kreisklasse B St. 6


4. F-Jugend, Kreisklasse C St. 4


1. G-Jugend, Landesklasse St. 6


2. G-Jugend (nicht im Spielbetrieb)



Spielort

Sportplatz Blücherstraße

Blücherstr. 46/47

10969 Berlin